• ORTHOMEDICUM Graz

Dr Krifter betreut Rallye DAKAR 2019 in Peru

Als TeamDoc für KTM-RedBullRacing und Husquarna hatte Dr Krifter alle Hände voll zu tun.. die Belastungen an die Fahrer auf Etappen bis zu 850 km am Tag mit 60% durch freies Gelände und Dünen und Sand sind unvorstellbar. Mit Geschwindigkeiten bis zu 178 km/h durch Sand und Wüste und das auf Zeitdruck zu fahren ist enorm. Da passieren harte Stürzte im steinigen Gelände und teils schwere Verletzungen bei Sprüngen bis zu 15m über die Dünen.. auch bringt die Hitze mit Temperaturen bis zu 38 °C die Fahrer und Maschinen voll an die Grenzen.

Aber der Erfolg war riesig da alle betreuten Fahrer/in maximal erfolgreich waren. Die Plätze 1-4, 7 und 11 gingen an KTM und Husquarna ; die schweren Verletzungen wie Knöchelbruch, Handgelenksbruch, Schienbeinbruch und Brandverletzungen waren dann im Ziel sekundär als die Siegestrophäen vor über 150000 Leuten entgegen genommen werden konnten..und KTM zum 17 x die Teamwertung gewonnen hat ! Gratulation dem Team und den Fahrern- ready to race again!






74 Ansichten
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon

© 2019 by We Smile